Das Goldene Abi im Schloss Blackboard

Liebe Mitstreiter und - innen

 

Denn hier ist der Schlüssel zum Schloss hinterlegt.

Heute, Samstag, den 25. April 2020, ab 14 Uhr ist geöffnet. Ich werde immer jede ganze Stunde anwesend sein, falls ihr Fragen habt. Alle Tipps weiter unten - speziell im Handbuch.

Ja hier ist schon mal der Schüssel für das Schloss. Draufklicken und Eintreten:

 

Den Schlüssel haben wir natürlich wieder an den Schlossherrn zurückgegeben.

 

   

Ihr seht oben ein paar Screenshots vom Eintreten und Bedienen. Namen eingeben. Kamera und Ton freigeben. Dann ist man im Hauptraum. Rechts unten kann man eine Schaltfläche ausklappen. Chat, Teilnehmer/innen und Räume. In die ihr kommt, wenn ihr auf den kleinen grünen Pfeil klickt, der in ein kleine Tür zeigt. Ihr kommt von jedem Raum in jeden anderen und oben über den Klick auf Hauptraum auch wieder zurück zu allen. Unten auf dem Schirm kann man strecken, die Kamera einschalten, das Mikro ein- und ausschalten. Beim Klick auf das Symbol links neben dem Mikro kann man sich seine eigenen Einstellungen vornehmen. Auch ein Bildlein von sich einfügen. Das erleichtert die Suche nach Menschen aus dem Jahrgang. Man kann Chatten, Zustimmen, Hand heben ... daduch wird eine Reihenfolge erzeugt, damit man auch verstehen kann, was jemand sagt. Bei vielen Menschen im Hauptraum ist es sinnvoll, sein Mikro auszuschalten, wenn man nicht redet. In den anderen Räumen, wenn man zu wenigen zusammensitzt oder an den Stehtischen steht, kann man das Mikro anlassen und muss eben drauf achten, wer gerade redet. Oder streckt einfach wie in der Schule. Rausgehen aus dem Schloss oben links klicken. Und dann unten Sitzung verlassen. So ich belasse es einmal dabei. Probiert es einfach im Laufe des Nachmittags aus. Abi70 schafft dass, haben wir heute gesehen.

Sehen uns im Schloss

Heinz

p.s. Hier nochmal das Handbuch, das ich ja auch schon verschickt habe samt zeitlichem Ablauf.

Download
Handbuch der Schlossbedienung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 821.0 KB